0
Offertanfrage
CHF 0.00
0
Warenkorb
CHF 0.00
Laden...
Laden...
Ihr Warenkorb/Ihre Offertanfrage wurde aktualisert!
Ihr Warenkorb/Ihre Offertanfrage wurde aktualisert! Ihr Warenkorb/Ihre Offertanfrage wurde aktualisert!
Der Artikel ist nicht auf Lager.
Es tut uns leid, aber der Artikel ist nicht auf Lager.

Huawei Switch S310-48P4X (48*GE ports(380W PoE+), 4*10GE SFP+ ports, built-in AC power)

Part number:

98012385

Model number:

S310-48P4X

EAN:

6901443450176

SKU: 1709422
CHF 665.50 exkl. MwSt.
CHF 719.40 inkl. MwSt.
Verfügbarkeit:
21-30  Stck
Lieferung von:
Montag, 6. Mai 2024
1
1 2 3 4 5 6 7 8 9+
Courier shipment
from:  CHF 21.35
Berechnen
Beschreibung Produktkonfiguration

Entdecken Sie die Essenz der Netzwerkeffizienz mit dem Huawei Switch S310-48P4X , einem beispielhaften Modell, das die Netzwerkanforderungen moderner Unternehmen erfüllt und übertrifft. Das Modell S310-48P4X ist nicht nur ein Schalter; Es ist eine Brücke in die Zukunft der Konnektivität und des Wachstums Ihres Unternehmens.

Das Herzstück des S310-48P4X ist ein robuster Satz von 48 Gigabit Ethernet (GE)-Ports , von denen jeder bereit ist, Hochgeschwindigkeits-Netzwerkverbindungen zu einer Vielzahl von Geräten bereitzustellen. Diese Reihe von Ports stellt sicher, dass das Netzwerk Ihres Unternehmens hohes Datenverkehrsaufkommen bei optimaler Leistung aushält und ein nahtloses Betriebserlebnis ohne Engpässe durch Datenstaus bietet.

Der S310-48P4X erweitert seine bereits umfassenden Funktionen und verfügt über vier 10-Gigabit-SFP+-Ports , die für Unternehmen entwickelt wurden, deren Betrieb Uplinks mit hoher Kapazität erfordert. Diese Ports ermöglichen die Aggregation bandbreitenintensiver Anwendungen und gewährleisten einen reibungslosen, unterbrechungsfreien Service für Rechenzentren, große Überwachungssysteme und Campus-Netzwerke, die einen robusten Hochgeschwindigkeits-Datendurchsatz erfordern.

Ausgestattet mit erweiterter Layer-2- und Layer-3-Funktionalität bietet der Huawei S310-48P4X vielseitiges Verkehrsmanagement, umfassende Sicherheitsfunktionen und die Möglichkeit, sich an die sich ändernden Anforderungen Ihres Unternehmens anzupassen. Diese Funktionen sind wesentlich für die Aufrechterhaltung einer belastbaren und flexiblen Netzwerkumgebung, die auf die dynamische Natur moderner digitaler Geschäftsabläufe vorbereitet ist.

Das benutzerfreundliche Design des S310-48P4X stellt sicher, dass Verwaltung und Konfiguration leicht zugänglich und unkompliziert sind, sodass Netzwerkadministratoren die Bereitstellung und laufende Wartung optimieren können. Das Engagement von Huawei für ein optimiertes Benutzererlebnis zeigt sich in der Auswahl an Verwaltungsschnittstellen, die darauf zugeschnitten sind, die Komplexität zu reduzieren und die Produktivität zu steigern.

Darüber hinaus geht dieser Schalter mit seinem energieeffizienten Design, das nicht nur den Stromverbrauch senkt, sondern auch den CO2-Fußabdruck Ihres Unternehmens minimiert, einen Schritt in Richtung ökologischer Nachhaltigkeit. Das Huawei S310-48P4X ist somit ein Beweis für betriebliche Exzellenz, ohne Kompromisse bei der ökologischen Verantwortung einzugehen.

Der Huawei S310-48P4X Switch stellt eine intelligente Netzwerklösung dar, die Unternehmen beispiellose Leistung und Skalierbarkeit bietet. Es ist eine Einladung an Unternehmen, die im Wettbewerbsumfeld des digitalen Geschäfts nicht nur mithalten, sondern auch die Nase vorn haben wollen. Kontaktieren Sie uns und erfahren Sie, wie der S310-48P4X der Grundstein für die Transformation Ihres Netzwerks und ein entscheidender Schritt in Richtung einer vernetzten, effizienten Zukunft sein kann.

Überblick

Tabelle 4-73 Grundlegende Informationen zum S310-48P4X
Artikel Einzelheiten
Beschreibung S310-48P4X (48*10/100/1000BASE-T-Ports (380 W PoE+), 4*10GE SFP+-Ports, integrierte Wechselstromversorgung)
Artikelnummer 98012385
Modell S310-48P4X
Erste unterstützte Version V600R023C00

Komponenten

Abbildung 4-26 Aussehen des S310-48P4X

1

Achtundvierzig 10/100/1000BASE-T PoE+-Ports

2

Vier 10GE SFP+-Ports

3

Ein Konsolenport

4

Eine MODE-Taste

5

Eine RST-Taste

BEACHTEN:

Um die Werkseinstellungen wiederherzustellen und das Gerät zurückzusetzen, halten Sie die Taste mindestens 6 Sekunden lang gedrückt.

Um das Gerät zurückzusetzen, drücken Sie die Taste.

Das Zurücksetzen des Geräts führt zu einer Dienstunterbrechung. Seien Sie vorsichtig, wenn Sie die Taste drücken.

6

Erdungsschraube

NOTIZ:
Es wird mit einem Erdungskabel verwendet.

7

Buchse für Wechselstromkabel-Verriegelungsband

NOTIZ:
Der Sicherungsriemen für das Wechselstromkabel ist nicht im Lieferumfang des Schalters enthalten.

8

AC-Steckdose

NOTIZ:

Es wird mit einem Wechselstromkabel verwendet.

Häfen

Tabelle 4-74 Ports am S310-48P4X
Hafen Steckertyp Beschreibung Verfügbare Komponenten
10/100/1000BASE-T-Anschluss RJ45 Ein elektrischer 10/100/1000BASE-T-Ethernet-Port sendet und empfängt Dienstdaten mit 10/100/1000 Mbit/s.

Ethernet Kabel

10GE SFP+-Port SFP+ Ein optischer 10GE-SFP+-Ethernet-Port unterstützt die automatische Erkennung von 1000 Mbit/s. Es sendet und empfängt Dienstdaten mit 1000 Mbit/s oder 10 Gbit/s.
Konsolenport RJ45 Der Konsolenport wird zur Konfiguration vor Ort mit einer Konsole verbunden.

Konsolenkabel

Anzeigen und Tasten

Abbildung 4-27 Anzeigen am Schalter
Tabelle 4-75 Beschreibung der Anzeigen am Schalter

NEIN.

Indikator

Name

Farbe

Status

Beschreibung

1

PWR

Anzeige des Leistungsmoduls

-

Aus

Der Schalter ist ausgeschaltet.

Grün

Dauert an

Die Stromversorgung ist normal.

2

SYS

Systemstatusanzeige

-

Aus

Das System läuft nicht.

Grün

Schnelles Blinken

Das System startet.

Grün

Dauert an

Während der Vorbereitungsphase für den Systemstart leuchtet die SYS-Anzeige dauerhaft grün und dauert maximal 30 Sekunden.

Grün

Langsames Blinken

Das System läuft normal.

Rot

Dauert an

Das System funktioniert nach der Registrierung nicht normal oder es wurde ein Lüfteralarm oder ein Temperaturalarm generiert.

3

MST

Stapelanzeige

-

Aus

  • Wenn Sie den Anzeigemodus (Standard) nicht ändern: Der Switch ist ein Standby- oder Slave-Switch in einem Stack oder die Stacking-Funktion ist auf dem Switch nicht aktiviert.
  • Wenn Sie den Indikatormodus ändern: Der Stapelmodus ist nicht ausgewählt.

Grün

Dauert an

Der Stapelmodus ist ausgewählt. Der Switch ist ein Standby- oder Slave-Switch in einem Stack, und die Service-Port-Anzeigen zeigen die Stack-ID des Switches an.

Grün

Blinkt

  • Wenn Sie den Anzeigemodus nicht ändern (Standard): Der Switch ist der Hauptschalter in einem Stack oder ein eigenständiger Switch mit aktivierter Stacking-Funktion.
  • Wenn Sie den Indikatormodus ändern: Der Stapelmodus ist ausgewählt. Der Switch ist der Master-Switch in einem Stack oder ein eigenständiger Switch, und die Service-Port-Anzeigen zeigen die Stack-ID des Master-Switches an. Nach 45 Sekunden kehren die Service-Port-Anzeigen automatisch in den Statusmodus zurück.

4

PoE

PoE-Anzeige

-

Aus

Der PoE-Modus ist nicht ausgewählt.

Grün

Dauert an

Der PoE-Modus ist ausgewählt und die Service-Port-Anzeigen zeigen den PoE-Status jedes Ports an.

5

MODUS

Modus-Umschalttaste

-

-

  • Wenn Sie diese Taste einmal drücken, wechseln die Service-Port-Anzeigen in den Stack-Modus und zeigen die Stack-ID des lokalen Switches an.
  • Wenn Sie diese Taste ein zweites Mal drücken, wechseln die Service-Port-Anzeigen in den PoE-Modus und zeigen den PoE-Status jedes Service-Ports an.
  • Wenn Sie diese Taste ein drittes Mal drücken, kehren die Service-Port-Anzeigen in den Standardmodus zurück und zeigen den Verbindungsstatus und die Verbindungsaktivität jedes Service-Ports an.

Wenn Sie die MODE-Taste nicht innerhalb von 45 Sekunden drücken, kehren die Service-Port-Anzeigen in den Standardmodus zurück. In diesem Fall ist die PoE-Anzeige aus.

6

-

Anzeige für den elektrischen Serviceanschluss (eine Anzeige für jeden Anschluss)

Pfeilspitzen zeigen die Positionen von Ports. Eine Pfeilspitze nach unten zeigt einen Anschluss unten an, eine Pfeilspitze nach oben zeigt einen Anschluss oben an.

Die Bedeutung der Service-Port-Anzeigen variiert je nach Modus. Einzelheiten finden Sie in Tabelle 4-76 und Tabelle 4-77 .

NOTIZ:

Wenn auf der Leiterplatte eines Geräts ein Stromausfall auftritt, blinken die Anzeigen der letzten vier optischen GE- oder 10GE-Ports auf der Vorderseite des Geräts zyklisch im Abstand von 1 Sekunde grün, wobei jede Anzeige 0,25 Sekunden lang aufleuchtet.

7

-

Optische Service-Port-Anzeige (zwei Anzeigen für jeden Port)

Jeder optische Anschluss verfügt über zwei einfarbige Anzeigen. Die linke ist die ACT-Anzeige (gelb) und die rechte ist die LINK-Anzeige (grün).

Pfeilspitzen zeigen die Positionen von Ports. Eine Pfeilspitze nach unten zeigt einen Anschluss unten an, eine Pfeilspitze nach oben zeigt einen Anschluss oben an.

8

WOLKE

Wolkenanzeige

-

Aus

Das Gerät befindet sich nicht im Cloud-Verwaltungsstatus.

Blau

Schnelles Blinken

Das Gerät stellt eine Verbindung zur Cloud her.

Blau

Langsames Blinken

Das Gerät befindet sich im Cloud-Verwaltungsstatus.

Blau

Dauert an

Das Netzwerk ist verbunden und das Verwaltungs-VLAN des Geräts erhält eine IP-Adresse.

Tabelle 4-76 Beschreibung der Service-Port-Anzeigen in verschiedenen Modi (eine Anzeige für jeden Port)

Anzeigemodus

Farbe

Status

Beschreibung

Standardmodus

-

Aus

Der Port ist nicht verbunden oder wurde heruntergefahren.

Grün

Dauert an

Auf dem Port wurde eine Verbindung hergestellt.

Grün

Blinkt

Der Port sendet oder empfängt Daten.

MST-Stack-Modus

-

Aus

Port-Anzeigen zeigen nicht die Stack-ID des Switches an.

Grün

Dauert an

Der Switch ist nicht der Hauptschalter in einem Stack.

Wenn die Anzeige eines Ports dauerhaft leuchtet, ist die Nummer dieses Ports die Stack-ID des Switches.

Grün

Blinkt

Der Switch ist der Hauptschalter in einem Stack.

Wenn die Anzeige eines Ports blinkt, ist die Nummer dieses Ports die Stack-ID des Switches.

PoE-Modus

-

Aus

Der Port versorgt ein mit Strom versorgtes Gerät (PD) nicht mit Strom.

Grün

Dauert an

Der Port versorgt ein PD mit Strom.

Grün

Blinkt

Die Leistung des an den Port angeschlossenen PD übersteigt die Leistungskapazität des Ports oder den am Port konfigurierten Leistungsschwellenwert. Alternativ entspricht das PD nicht den IEEE-Standards.

Tabelle 4-77 Beschreibung der Service-Port-Anzeigen in verschiedenen Modi (zwei Anzeigen für jeden Port)

Anzeigemodus

Farbe

Status

Beschreibung

Standardmodus (LINK-Anzeige)

-

Aus

Der Port ist nicht verbunden oder wurde heruntergefahren.

Grün

Dauert an

Auf dem Port wurde eine Verbindung hergestellt.

Standardmodus (ACT-Anzeige)

-

Aus

Der Port ist nicht verbunden oder wurde heruntergefahren oder es werden keine Daten gesendet oder empfangen.

Gelb

Blinkt

Der Port sendet oder empfängt Daten.

Stromversorgungssystem

Der Switch verfügt über ein integriertes Wechselstrom-Stromversorgungsmodul und unterstützt keine steckbaren Strommodule. Das eingebaute Leistungsmodul kann 380 W PoE-Leistung bereitstellen, was die volle PoE-Leistung an 24 Ports gemäß 802.3af oder an 12 Ports gemäß 802.3at gewährleistet.

Wärmeableitungssystem

Der Switch verfügt über zwei eingebaute Lüfter zur Zwangsluftkühlung. Die Luft strömt von der linken Seite ein und von der rechten Seite aus.

Bei ordnungsgemäßem Betrieb und normaler Temperatur erfüllt das Gerät die Geräuschanforderungen der Desktop-Klasse. Allerdings kann es sein, dass die Lüftergeschwindigkeit hoch ist und das Geräusch während des Gerätestarts laut ist.

Diese Abbildung zeigt nur die Luftstromrichtung und stellt nicht das tatsächliche Gerät dar.

Technische Spezifikationen

Tabelle 4-78 Technische Daten des S310-48P4X
Artikel Spezifikation
Abmessungen ohne Verpackung (H x B x T) [mm(in.)]

Grundabmessungen (ohne die aus dem Gehäuse herausragenden Teile): 43,6 mm x 442,0 mm x 220,0 mm (1,72 Zoll x 17,4 Zoll x 8,66 Zoll)

Maximale Abmessungen (die Tiefe ist der Abstand zwischen den Anschlüssen auf der Vorderseite und den aus der Rückseite hervorstehenden Teilen): 43,6 mm x 442,0 mm x 227,0 mm (1,72 Zoll x 17,4 Zoll x 8,94 Zoll)

Abmessungen mit Verpackung (H x B x T) [mm(in.)] 90,0 mm x 550,0 mm x 360,0 mm (3,54 Zoll x 21,65 Zoll x 14,17 Zoll)
Chassishöhe [U] 1 U
Chassismaterial Metall
Gewicht ohne Verpackung [kg(lb)] 3,24 kg (7,14 Pfund)
Gewicht mit Verpackung [kg(lb)] 4,29 kg (9,46 Pfund)
Typischer Stromverbrauch [W] 49,44 W
Typische Wärmeableitung [BTU/Stunde] 168,69 BTU/Stunde
Maximaler Stromverbrauch [W]
  • Ohne PoE: 64,7 W
  • Volle PoE-Last: 462,80 W (PoE: 380 W)
Maximale Wärmeableitung [BTU/Stunde]
  • Ohne PoE: 220,76
  • Volle PoE-Last: 1579.12
Statischer Stromverbrauch [W] 34,04 W
MTBF [Jahre] 48,14 Jahre
MTTR [Stunden] 2 Stunden
Verfügbarkeit > 0,99999
Geräusch bei Normaltemperatur (Schallleistung) [dB(A)] 49,3 dB(A)
Lärm bei Normaltemperatur (Schalldruck) [dB(A)] 37,3 dB(A)
Anzahl der Kartenfächer 0
Anzahl der Stromsteckplätze 0
Anzahl der Lüftermodule 2
Uplink-Ports 4 x 10GE SFP+-Ports
Downlink-Ports 48 x 10/100/1000BASE-T-Ports (380 W, PoE+)
Redundante Stromversorgung Nicht unterstützt
Langzeitbetriebstemperatur [°C(°F)] -5°C bis +50°C (23°F bis 122°F) in einer Höhe von 0-1800 m (0-5905,44 ft.)
Beschränkung der Schwankungsrate der Betriebstemperatur [°C(°F)]

Wenn die Höhe 1800–5000 m (5906–16404 Fuß) beträgt, verringert sich die höchste Betriebstemperatur jedes Mal um 1 °C (1,8 °F), wenn die Höhe um 220 m (722 Fuß) zun

Spezifikation
Connectivité
Quantité de ports Ethernet RJ-45 de commutation de base  Quantité de ports Ethernet RJ-45 de commutation de base
48
mehr anzeigen
Type de port Ethernet RJ-45 de commutation de base  Type de port Ethernet RJ-45 de commutation de base
Gigabit Ethernet (10/100/1000)
mehr anzeigen
Nombre de modules SFP+ installés  Nombre de modules SFP+ installés
4
mehr anzeigen
Port de console 
RJ-45
mehr anzeigen
Réseau
Soutien 10G  Soutien 10G
Oui
mehr anzeigen
Sécurité
Fonctions DHCP 
DHCPv6 snooping
mehr anzeigen
Design
Grille de montage  Grille de montage
Oui
mehr anzeigen
Format  Format
1U
mehr anzeigen
Couleur du produit  Couleur du produit
Gris
mehr anzeigen
Matériau du boîtier/corps  Matériau du boîtier/corps
Métal
mehr anzeigen
Voyants 
Oui
mehr anzeigen
Code (IP) Internationale Protection  Code (IP) Internationale Protection
IP20
mehr anzeigen
représentation / réalisation
Mémoire interne  Mémoire interne
1 Mo
mehr anzeigen
Mémoire flash 
2000 Mo
mehr anzeigen
Puissance
Source d'alimentation  Source d'alimentation
Secteur
mehr anzeigen
Bloc d'alimentation inclus  Bloc d'alimentation inclus
Oui
mehr anzeigen
Tension d'entrée AC  Tension d'entrée AC
100 - 240 V
mehr anzeigen
Fréquence d'entrée AC 
50/60 Hz
mehr anzeigen
Consommation électrique typique  Consommation électrique typique
49,44 W
mehr anzeigen
Consommation (max)  Consommation (max)
462,8 W
mehr anzeigen
PoE (alimentation via le port Ethernet)
Connexion Ethernet, supportant l'alimentation via ce port (PoE)  Connexion Ethernet, supportant l'alimentation via ce port (PoE)
Oui
mehr anzeigen
Budget Total Power over Ethernet (PoE) 
380 W
mehr anzeigen
Conditions environnementales
Température d'opération  Température d'opération
-5 - 50 °C
mehr anzeigen
Température hors fonctionnement  Température hors fonctionnement
-40 - 70 °C
mehr anzeigen
Humidité relative de fonctionnement (H-H) 
5 - 95%
mehr anzeigen
Altitude de fonctionnement 
0 - 5000 m
mehr anzeigen
Altitude de non fonctionnement 
0 - 5000 m
mehr anzeigen
Poids et dimensions
Largeur  Largeur
442 mm
mehr anzeigen
Profondeur  Profondeur
220 mm
mehr anzeigen
Hauteur  Hauteur
43,6 mm
mehr anzeigen
Informations sur l'emballage
Largeur du colis  Largeur du colis
550 mm
mehr anzeigen
Profondeur du colis  Profondeur du colis
360 mm
mehr anzeigen
Hauteur du colis  Hauteur du colis
90 mm
mehr anzeigen
Bleiben Sie in Kontakt!
Abonnieren Sie unseren Newsletter und bleiben Sie über unsere Werbeaktionen und Neuigkeiten auf dem Laufenden.

Wenn Sie auf „Abonnieren“ klicken, stimmen Sie zu, Marketing-Informationen an Ihre E-Mail-Adresse zu erhalten. Ihre persönlichen Daten werden von Senetic AG mit registriertem Sitz in Badenerstrasse 549, 8048 Zürich, Schweiz verwaltet. Sie haben sowohl das Recht Zugriff auf personenbezogene Daten zu verlangen und sie zu berichtigen, zu löschen oder ihre Verarbeitung einzuschränken als auch der Verarbeitung zu widersprechen. Detaillierte Informationen zur Verarbeitung personenbezogener Daten sind in der Datenschutzrichtlinie zu finden.

Falsche E-Mail-Adresse.
Diese E-Mail-Adresse wurde schon bestätigt.
Diese E-Mail-Adresse wurde noch nicht bestätigt.
Danke!
Überprüfen Sie Ihren E-Mail-Eingang – Sie werden eine Nachricht von uns erhalten, in der wir Sie bitten, Ihr Newsletter-Abonnement zu bestätigen.