SLM2008 PoE - Managed - L2 - Gigabit Ethernet (10/100/1000) - Vollduplex - Power over Ethernet (PoE)

Mfg. SKU: SLM2008PT-EU

Artikelnummer: 1001987

Allgemein
Switch-Typ
Managed
Switch-Ebene
L2
Basic Switching RJ-45 Ethernet Ports-Typ
Gigabit Ethernet (10/100/1000)
Anzahl der basisschaltenden RJ-45 Ethernet Ports
8
Vollduplex
Ja
MAC-Adressentabelle
8000 Eintragungen
Routing-/Switching-Kapazität
13,6 Gbit/s
Netzstandard
IEEE 802.1D,IEEE 802.1p,IEEE 802.1x,IEEE 802.3,IEEE 802.3ab,IEEE 802.3af,IEEE 802.3u,IEEE 802.3x,IEEE 802.3z
Power over Ethernet (PoE)
Ja
CHF 245.01 CHF 227.49
Verfügbarkeit: Auf Anfrage
Die Smart Switches der Cisco®
Small Business Series sind kostengünstige Switching-Lösungen, die
sich bestens für kleine Unternehmen oder Arbeitsgruppen innerhalb größerer Organisationen eignen.
Diese Hochgeschwindigkeits-Switches bieten unter Vermeidung der höheren Kosten und Komplexität eines vollständig verwalteten Layer-2-Switches Verwaltungsfunktionen auf Einstiegsniveau.
Der Cisco SLM2008 Smart Switch mit 8 Gigabit-Ports (Abbildung 1) ist hervorragend für den Einsatz in Konferenzräumen, Laboren, Versand-/Warenannahmeabteilungen sowie für Arbeitsgruppen in den Bereichen Marketing, Design und audiovisuelle Projekte geeignet. Die acht 10/100/1000-Mbit/s-Ports (Gigabit Ethernet) ermöglichen es Unternehmen, mit anderen Gigabit-Geräten (Server, Workstations und Netzwerkspeicher) über das Netzwerk Verbindungen aufzubauen, um ohne Beeinträchtigung der Unterstützung von 10/100-Mbit/s-Clients bandbreitenintensive Dateien zu übertragen.

Der Cisco SLM2008 unterstützt den PoE-Standard IEEE 802.3af, d. h. die Stromversorgung erfolgt über einen designierten PD-Port (PD, Powered Device) oder ein externes Netzteil. Somit sind Unternehmen in der Lage, den Switch auch an Orten ohne Steckdose – wie an Decken oder Wänden – zu installieren. Der Cisco SLM2008 schützt das Netzwerk mithilfe von IEEE 802.1Q VLANs und IEEE 802.1XPortauthentifizierung. In Umgebungen, in denen IP-Multicast-Anwendungen zum Einsatz kommen,

© 2008 Cisco Systems, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Die in diesem Dokument enthaltenen Cisco Informationen sind öffentlich. Seite 2 von 4
weist der Switch bei Bedarf nur jenen Ports Datenverkehr zu, die ihn mithilfe der Identifikation
des Internet Group Management Protocol (IGMP Snooping) angefordert haben. Zusätzliche
QoS-Funktionen (QoS, Quality of Service) wie IEEE 802.1p, Verfahren zur Priorisierung von
IP-Datenpaketen (Differentiated Services Code Point, DSCP) sowie vier Hardware-Warteschlangen sichern die Qualität von Echtzeitanwendungen wie Sprache oder Video. Die Verwaltung und Konfiguration des Cisco SLM2008 sind dank einer übersichtlichen Browser-Benutzeroberfläche denkbar einfach und stellen daher auch für kleine Unternehmen ohne IT-Personal oder technisch versierte Mitarbeiter keine Schwierigkeit dar.
Management-Funktionen
Switch-Typ
Managed
Switch-Ebene
L2
Quality of Service (QoS) Support
Ja
Web-basiertes Management
Ja
Anschlüsse und Schnittstellen
Anzahl der basisschaltenden RJ-45 Ethernet Ports
8
Basic Switching RJ-45 Ethernet Ports-Typ
Gigabit Ethernet (10/100/1000)
Power over Ethernet (PoE)
Power over Ethernet (PoE)
Ja
Anzahl Power over Ethernet (PoE) Anschlüsse
4
Gesamtleistung Power over Ethernet (PoE)
32 W
Datenübertragung
MAC-Adressentabelle
8000 Eintragungen
Routing-/Switching-Kapazität
13,6 Gbit/s
Transferrate
11,9 Mpps
Jumbo Frames Unterstützung
Ja
Datenpaket-Pufferspeicher
4 MB
Netzwerk
Netzstandard
IEEE 802.1D,IEEE 802.1p,IEEE 802.1x,IEEE 802.3,IEEE 802.3ab,IEEE 802.3af,IEEE 802.3u,IEEE 802.3x,IEEE 802.3z
10G-Unterstützung
Nein
Kupfer Ethernet Verkabelungstechnologie
1000BASE-T,100BASE-TX,10BASE-T
Port-Spiegelung
Ja
Vollduplex
Ja
VLAN-Unterstützung
Ja
Anzahl der VLANs
16
Leistung
AC Eingangsspannung
110 - 220 V
AC Eingangsfrequenz
50/60 Hz
Stromverbrauch (Standardbetrieb)
7,6 W
Design
Produktfarbe
Schwarz
LED-Anzeigen
Ja
Zertifizierung
UL (UL 60950), CSA (CSA 22.2), CE, FCC 15 (CFR 47)
Sicherheit
DHCP-Funktionen
DHCP client
Betriebsbedingungen
Temperaturbereich in Betrieb
0 - 40 °C
Temperaturbereich bei Lagerung
-20 - 70 °C
Relative Luftfeuchtigkeit in Betrieb
10 - 90 %
Luftfeuchtigkeit bei Lagerung
10 - 95 %
Wärmeableitung
27,6 BTU/h
Gewicht und Abmessungen
Breite
130 mm
Tiefe
130 mm
Höhe
42,3 mm
Gewicht
1,26 kg
Leistungen
RAM-Speicher
32 MB
Flash-Speicher
8 MB
Mittlere Betriebsdauer zwischen Ausfällen (MTBF)
69003 h
Protokolle
Data Link Protokolle
Ethernet, Fast Ethernet, Gigabit Ethernet
Unterstützte Netzwerkprotokolle
HTTP