0

Ethernet Switches von Allied Telesis der Serie FS980M im Angebot von Senetic

Die Ethernet Switches der Serie FS980M sind eine neue Lösung von Allied Telesis. Diese innovativen Geräte, die Erwartungen anspruchsvoller Benutzer erfüllen, sind jetzt auch in unserem Angebot.

Allied Telesis liefert moderne Netzwerkgeräte mit fortgeschrittenen Funktionalitäten. Die Firma ist eines der führenden Unternehmen in der IT-Branche und setzt auf bewährte Lösungen, die an sich verändernde Marktanforderungen angepasst werden. Der Hersteller der innovativen Netzwerkgeräte hat sein Angebot um Ethernet Switches der Serie FS980M erweitert, welche hohe Leistungen und zuverlässigen Betrieb gewährleisten. Die Switches FS980M ersetzen ältere Modelle der Serien: 8100S, 8000S/L, FS970M, FS900M. Dies zeigt, dass Allied Telesis bestrebt ist, noch fortschrittlichere Lösungen zu entwickeln und sie mit einer immer besseren Software zu integrieren.

Die Serie FS980M garantiert das höchste Sicherheitsniveau, wobei sie sich zugleich durch Verwaltungsfunktionen, die an diverse Umgebungen angepasst sind, auszeichnet. Durch eine sehr hohe Leistung eignen sich die Geräte sehr gut für den Einsatz an der Netzwerkgrenze. Die Geräteserie besteht aus Modellen mit und ohne PoE. Es sind Switches mit 8,16,24 und 48 Ports erhältlich. Die Modelle mit PoE unterstützen den Standard IEEE 802.3at (PoE+), wobei sie eine Leistung von bis zu 30 W je Port gewährleisten. Zusätzlich sind alle Geräte dieser Serie mit Gigabit uplink ausgestattet. Die Switches basieren auf einer modernen Software, die ermöglicht, das Netzwerk unter der Anwendung der Technologie AMILM – Allied Telesis Management Framework (AMF) zentral zu verwalten und mit Ethernet Switched Ring (EPSRing), Virtual Chassis Stacking (VCStack) zu schützen. Die Geräte der Serie FS980M können als AMF-Switch an der Netzwerkgrenze funktionieren, wobei der Master-Switch im Netzwerk zugänglich ist.

Angebot

Das komplette Angebot von Allied Telesis finden Sie auf unserer Webpage. Falls Sie Fragen haben, kontaktieren Sie telefonisch (043 210 52 40) oder per E-Mail (networking@senetic.ch) unsere Fachleute, die Ihnen bei der Wahl einer geeigneten Lösung gerne helfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.